KfW verbessert Wohneigentumsprogramm

01.10.2019

Förderprogramm bisher

Seit ganz vielen Jahren unterstützt die Förderbank KfW Menschen beim Kauf oder Neubau von Wohnimmobilien. Mit Darlehen aus dem Wohneigentumsprogramm konnte man bisher bis zu 50.000 Euro der Immobilienfinanzierung zu einem vorgegebenen Zinssatz ganz übersichtlich finanzieren.

Einzig wesentliche Voraussetzung: man muss mit der Familie in die finanzierte Immobilie (Haus oder Eigentumswohnung) selbst einziehen. Das eigene Heim wird gefördert.

Auch wenn es bei den heutigen Preisen gerade in Ballungsgebieten nur ein kleiner Teil war, lohnte es sich insbesondere bei Vorhaben mit weniger Eigenkapital.

Verbesserungen ab 1.10.2019

Nun erhöht sich der maximale Darlehensbetrag seit diesem Monat auf 100.000 Euro.

Daneben werden Bereitstellungszinsen erst nach Ablauf von 12 Monaten (bisher 4 Monate) nach der Zusage fällig. Somit wird das Darlehen deutlich länger kostenfrei bereitgehalten. Dies ist insbesondere bei Baufinanzierungen sehr wichtig.

Der aktuelle Zinssatz liegt bei 0,75% p.a.

Folgerungen

Die maximale Zinsbindung beträgt weiter 10 Jahre. Daher ist sehr intensiv abzuwägen, ob man im Hinblick auf das Zinsänderungsrisiko den höheren Betrag wirklich nutzen sollte. Was hilft der bessere Zinssatz, wenn beim Auslaufen der Zinsfestschreibung ein deutlich höherer Zinssatz droht?

Aufgrund der festgelegten Laufzeit von maximal 25 Jahren ist die Mindesttilgung häufig höher als bei den sonstigen Bankangeboten. Die Rate muss also bei dem Förderdarlehen nicht geringer sein.

Die Möglichkeit zur Sondertilgung gibt es weiterhin nur zum Ende der Zinsbindung.

Wie nutzen Sie das Programm richtig?

Die Nutzung hängt von den individuellen Umständen und Wünschen ab. Höhe des Eigenkapitals, Höhe der Rate, Sondertilgungsmöglichkeiten und Risikoneigung sind nur einige Aspekte, die relevant sind. Und welche anderen Förderkredite stehen noch zur Verfügung? Die Zusammensetzung der Finanzierung bespricht man am besten mit einem Finanzierungsexperten.

Dazu biete ich Ihnen die persönliche und unabhängige Beratung an. Konkrete Finanzierungsvorschläge, die zu Ihnen passen, werden durchgerechnet. Bei allen Fragen zur Finanzierung stehe ich Ihnen während des gesamten Ablaufes zur Verfügung.

Nehmen Sie einfach -zunächst auch völlig unverbindlich- Kontakt zu mir auf.

KfW-Förderprogramm noch günstiger

Foto von der Webseite der KfW (www.kfw.de)

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Weiternutzung dieser Web­seite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen